Ergebnisse 1 – 9 von 120 werden angezeigt

Acapulco Gold Autoflower

24,90 74,90 

Acapulco Gold Autoflowering: Mexikanisches Gold im Schnellgang 🌱

Acapulco Gold Autoflower bringt die legendäre Kraft und Qualität der berühmten mexikanischen Sorte in ein schneller blühendes, selbstblühendes Format. Ursprünglich aus der sonnenverwöhnten Küstenstadt Acapulco stammend, repräsentiert diese Cannabis-Variante die Essenz des klassischen mexikanischen Sativas, kombiniert mit der Bequemlichkeit und Schnelligkeit einer autoflowering Pflanze.

Acapulco Gold Feminisiert

34,90 84,90 

Acapulco Gold: Ein zeitloser Cannabis-Klassiker 🌱

Acapulco Gold, benannt nach seiner Heimatstadt an Mexikos Pazifikküste, ist eine berühmte Sativa-lastige Sorte, die über Generationen hinweg geschätzt wird. Ihr Ruf als Favorit unter den Hippies der 60er und 70er Jahre prägte sie als Kult-Sorte. Obwohl sie heutzutage vielleicht nicht mehr so allgegenwärtig ist wie in den goldenen Hippie-Zeiten, bleibt Acapulco Gold für jeden, der sie gekostet hat, ein unvergleichliches Juwel in der Cannabis-Welt.

Afghan Auto Twins Garden Seeds

24,90 74,90 

Wissenswertes über Afghan Auto Cannabis Samen

Afghan Auto zählt zu den selbstblühenden Cannabissorten, die sich durch ihre Robustheit und Genügsamkeit auszeichnen. Diese Sorte hat ihre Wurzeln in den traditionellen Afghan-Sorten, die weltweit für ihre herausragende Qualität und Potenz bekannt sind.

Afghan Skunk

34,90 89,90 

Afghan Skunk Feminisiert: Ein Klassiker mit Charakter - 🌠

Die Afghan Skunk von Twins Garden Seeds stellt eine bemerkenswerte Cannabissorte dar, die ihren Ursprung in der erfolgreichen Kreuzung einer robusten Afghan-Sorte mit der legendären Skunk #1 hat. Diese Pflanze, die zu 80% aus Indica-Genetik besteht, ist nicht nur für ihre Potenz bekannt, sondern auch für ihre beeindruckende Widerstandsfähigkeit.
  • Robustheit: Dank ihrer afghanischen Wurzeln ist diese Sorte gegenüber vielen Umweltstressfaktoren resistent und eignet sich besonders gut für Anfänger.
  • Blütezeit: Innerhalb von 8-9 Wochen bereit zur Ernte.
  • Ertrag: Afghan Skunk ist bekannt für ihre großzügigen Erträge, die sowohl indoor als auch outdoor beeindrucken.

Arjan’s Strawberry Haze Green House Seeds

25,90 65,90 

Wissenswertes über Green House Seeds Arjan's Strawberry-Haze Hanfsamen - 🌵

Die Strawberry Haze ist die perfekte Pflanze für alle, die süße Beerenaromen lieben. Das üppige Exemplar gedeiht in vielen verschiedenen Umgebungen und belohnt den Anbauerer nach einem relativ kurzen Blütezyklus mit großzügigen Erträgen. Wenn man diese Sorte mit Freunden teilt, kann man sich über eine erhebende und gesellige Wirkung freuen.

Barney’s Farm Blueberry OG

26,90 80,90 

Wissenswertes über Barneys Farm Blueberry OG Cannabissamen 🫐

Barney's Farm Blueberry OG ist eine Kreuzung aus Blueberry und OG Kush. Beide Sorten sind in der Cannabis-Gemeinschaft bekannt und haben eine lange Geschichte. Blueberry ist eine Indica-Sorte, die aus Kalifornien stammt und eine hohe THC-Konzentration aufweist. OG Kush ist eine Sorte, die in Kalifornien durch die Kreuzung von Chemdawg und Hindu Kush entstanden ist. Diese Sorte hat einen starken Indica-Effekt und ist bei vielen Cannabis-Konsumenten beliebt.

Barney’s Farm Cookies Kush

30,00 87,00 

Wissenswertes über Barney's Farm Cookies Kush Cannabissamen - 🏆

Cookies Kush von Barney's Farm stellt eine Premium-Auswahl dar, die für ihren beachtlichen THC-Wert und ihr charakteristisches Aroma bekannt ist. Eine Fusion aus dem tiefen, bodenständigen Kush-Ton und der süßen Cookie-Nuance verleiht dieser Sorte ihr unverwechselbares Profil. Sie erfreut sich großer Beliebtheit unter Kennern und ist auch in der medizinischen Gemeinschaft hoch geschätzt, insbesondere von Personen, die effektive Linderung bei starken Schmerzen suchen.

Barney’s Farm Liberty Haze

30,00 87,00 

Wissenswertes über Barney's Farm Liberty Haze Cannabissamen - 🏆

Die bei Kennern beliebte Liberty Haze von Barneys Farm entstammt der kreativen Verbindung zwischen G13-Haze und Chem Dawg 91. Diese Sorte zeichnet sich durch eine unkomplizierte Aufzucht aus und begeistert mit ihrem süßlich-aromatischen Duft. Ihr hoher THC-Gehalt sorgt für ein unmittelbar einsetzendes, klares Gefühl der Euphorie. Mit ihren zitrusartigen, erdigen Duftnoten und dem süß-fruchtigen Geschmack trifft sie genau den Nerv von Cannabisliebhabern und Züchtern.

Barneys Farm Acapulco Gold

27,90 80,90 

Wissenswertes über Barneys Farm Acapulco Gold Cannabissamen

Acapulco Gold erfreut sich größter Beliebtheit und zeichnet sich durch hohe THC-Werte sowie ein belebendes, euphorisches High aus. Diese von Barney’s Farm entwickelte sativa-lastige Hybridpflanze ist ausschließlich als feminisierter Samen verfügbar und eignet sich hervorragend für den Outdoor-Anbau, wo sie ungefähr 73 Tage bis zur Blüte braucht. Sie kann jedoch auch indoor erfolgreich kultiviert werden. Acapulco Gold beeindruckt mit einem starken Harzbelag und einem süßlich-zitronigen Aromenprofil. Das High wirkt energetisierend und euphorisierend, bringt aber zugleich eine tiefgreifende Entspannung mit sich.

Cannabis Samen: Qualität und Vielfalt für Ihren Anbau

Cannabis Samen sind der Ausgangspunkt für den Anbau von Cannabis-Pflanzen, ob für medizinische, rekreative oder industrielle Zwecke. Sie enthalten das genetische Material, das bestimmt, wie eine Pflanze wachsen, blühen und schließlich Früchte tragen wird.

Typen von Cannabis-Samen:

1. Feminisierte Samen:
Diese Samen sind so behandelt, dass sie fast ausschließlich weibliche Pflanzen produzieren. Weibliche Pflanzen sind für die Produktion von Blüten, dem Teil der Pflanze mit dem höchsten THC-Gehalt, verantwortlich.

2. Autoflowering Samen:
Diese Samen stammen von Pflanzen ab, die automatisch blühen, unabhängig von der Lichtperiode. Sie sind ideal für Anfänger und für Orte, an denen die Lichtverhältnisse nicht ideal sind.

3. Reguläre Samen:
Diese Samen können sowohl männliche als auch weibliche Pflanzen produzieren. Sie sind oft die Wahl von Züchtern, die ihre eigenen Kreuzungen und Hybriden entwickeln möchten.

4. CBD-reiche Samen:
Diese Samen sind speziell gezüchtet, um Pflanzen mit hohem CBD-Gehalt zu produzieren, einem Cannabinoid, das für seine therapeutischen Eigenschaften bekannt ist.

Cannabis Samen

Cannabis Samen

Wichtige Faktoren beim Anbau von Cannabis-Samen

Der Anbau von Cannabis, ob für medizinische Zwecke oder zur persönlichen Nutzung, erfordert besondere Aufmerksamkeit und Know-how. Die folgenden Faktoren sind entscheidend, um aus den Samen gesunde Pflanzen wachsen zu lassen:

1. Qualität der Samen:
Beginnen Sie mit qualitativ hochwertigen Samen von einem renommierten Lieferanten. Die Genetik des Samens bestimmt maßgeblich die Qualität und den Ertrag der Pflanze.

2. Keimung:
Der Keimungsprozess ist kritisch. Samen sollten in einem feuchten, warmen Umfeld (zwischen 20-25 Grad Celsius) zum Keimen gebracht werden.

3. Erde und Substrate:
Verwenden Sie eine nährstoffreiche Erde, die gut entwässert. Spezielle Cannabis-Erden können den Pflanzen zusätzliche Vorteile bieten.

4. Licht:
Cannabis-Pflanzen benötigen viel Licht. Bei der Indoor-Aufzucht sind spezielle Pflanzenlichter zu empfehlen, die das gesamte Spektrum des Sonnenlichts abdecken.

5. Wasser:
Obwohl Cannabis viel Wasser benötigt, ist Überwässerung schädlich. Der Boden sollte zwischen den Bewässerungszyklen leicht austrocknen.

6. Nährstoffe und Dünger:
Cannabis-Pflanzen benötigen spezielle Nährstoffe in unterschiedlichen Wachstumsphasen. Verwenden Sie spezialisierte Dünger für Cannabis, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

7. Temperatur und Luftfeuchtigkeit:
Ein stabiles Klima ist entscheidend. Die optimale Temperatur liegt tagsüber zwischen 20-28 Grad Celsius und nachts etwas darunter. Die Luftfeuchtigkeit sollte während der Wachstumsphase hoch und während der Blütephase niedriger sein.

8. Belüftung:
Sorgen Sie für eine gute Luftzirkulation, um Schimmelbildung und Schädlinge zu vermeiden.

🌿 Unterschiede zwischen regulären, feminisierten und autoflowering Cannabissamen

Cannabissamen gibt es in verschiedenen Varianten, je nachdem, welche Art von Pflanze man anbauen möchte. Hier eine kurze Erläuterung der Unterschiede zwischen den drei Haupttypen von Cannabissamen:

1. Reguläre Samen:

  • Ergebnis: Produzieren sowohl männliche als auch weibliche Pflanzen.
  • Eigenschaften: Diese Samen haben keine spezielle Behandlung erfahren, um das Geschlecht der Pflanze zu beeinflussen.
  • Anwendung: Oftmals von Züchtern verwendet, die eigene Kreuzungen und Hybriden erstellen wollen.

2. Feminisierte Samen:

  • Ergebnis: Produzieren nur weibliche Pflanzen.
  • Eigenschaften: Durch spezielle Züchtungsmethoden wird sichergestellt, dass diese Samen fast ausschließlich weibliche Pflanzen hervorbringen. Das Ziel ist es, eine Ernte ohne männliche Pflanzen zu gewährleisten, die die weiblichen bestäuben könnten und so die Qualität der Blüten reduzieren.
  • Anwendung: Ideal für Anbauer, die eine reine Ernte von Cannabisknospen ohne das Risiko von Samenbildung wünschen.

3. Autoflowering Samen:

  • Ergebnis: Produzieren weibliche Pflanzen, die nicht von der Lichtdauer abhängig sind.
  • Eigenschaften: Diese Pflanzen blühen automatisch nach einer festen Zeit, unabhängig von der Lichtperiode. Sie stammen von der Cannabis ruderalis Art ab, die in nördlichen Regionen mit kurzen Sommern vorkommt.
  • Anwendung: Besonders beliebt bei Anbauern, die mehrere Ernten pro Jahr möchten oder in Gebieten mit unvorhersehbaren Lichtverhältnissen arbeiten.